Öltuch

Ein Öltuch ist ein mit Ölfirnis oder Harzen getränktes Leinen- oder Baumwollgewebe. Aufgrund seiner hohen Wasserdichte wurde Öltuch-Gewebe früher für die Herstellung von Schutzbekleidung von Seeleuten und als Verpackungsmaterial verwendet.