Appretur

Die Appretur (franz. apprêt) ist ein Veredlungsverfahren für unterschiedlichste Gewebe. Mit Hilfe der Appretur werden Glanz, Griff und Dichte eines Stoffes verändert. 

Wollene Gewebe werden beispielsweise mit Hilfe der Appretur gewalkt, gerauht, geschoren, genoppt, gebürstet oder gepresst. Aber auch Kammgarnstoffe, Baumwoll- und Leinengewebe und Seide können per Appretur veredelt werden.